Mei Tai Tragehilfe – Alternative zu Tragetüchern

mei tai tragehilfeWas versteht man unter Mei Tai Tragehilfe und sind diese das richtige für mich und mein Kind? Also bis vor einigen Jahren wurden noch von Orthopäden, Kinderärzte und Trageberatern ausschließlich traditionelle Tragetücher empfohlen. Denn die Tragehilfen mit Gurt und Clips waren in keiner weise flexibel genug, um ein Kind zu 100% ergonomisch zu stützen.

Doch im laufe der letzten Jahren erobern speziell sogenannte "Mei Tai´s" unseren Markt. Mei Tai Tragehilfe (ausgesprochen: Mai Tai) sind traditionelle Babytragen aus China, die man für das Tragen von Baby oder Kleinkinder verwendet. Diese Mei Tai Tragehilfen bestehen aus einem rechteckigen Panel mit Trägern an jeder Ecke und 2 Schulter- und 2 Hüftträger zum binden.

 

Einige Tragehilfe Hersteller machten sich die Idee der Chinesen zu nutze und entwickelten daraus eine Trage, die perfekt alle Vorteile von traditionellen Tüchern und die eines üblichen Tragegurt vereint. Heute sind längst alle Kinderkrankheiten einer modernen Mei Tai Tragehilfe ausgestanden und sind eine zu 100% ergonomische Tragehilfe, mit coolen Designs und unterschiedlichsten Materialien.

Viele moderne Mei Tai Tragehilfe sind wie bei den Tragetüchern aus dem gleichen Stoff gefertigt und passen sich dadurch genauso gut dem Kind an. Damit können bereits Neugeborene ab der Geburt auf ergonomische und bequeme Weise getragen werden.

ByKay Mei Tai Jeans

Was spricht also für einen Mei Tai Tragehilfe? - Zusammenfassung aller Vorteile:

Perfekter Mix aus Tragetuch und Babytrage: Eine Mei Tai Tragehilfe bietet den Komfort eines Babytragetuch und gleichzeitig eine einfache Handhabung einer Baytrage. Es ist viel einfacher anzulegen, als ein reines Tuch zu binden und kann ebenfalls am Bauch oder auf dem Rücken getragen werden.

Bequem: Mit einer Mei Tai Tragehilfe können wir unser Baby überall ganz einfach bei uns tragen. Das Gewicht des Kindes wird optimal auf beide Schultern und Hüften verteilt, wodurch der Rücken des Tragenden geschont wird und wir unsere Kinder recht lange rückenschmerzfrei tragen können.

100% Ergonomisch korrekte Haltung: Bei korrekter Nutzung einer Mei Tai Tragehilfe nimmt das Baby eine Anhock Spreizhaltung ein, die gleiche Haltung wie im Mutterleib. Ähnlich wie bei einem Frosch sind die Beine gespreizt und der Po sitzt unterhalb der Knie. Diese Haltung unterstützt die positive Entwicklung für Rücken und Hüfte.

Stillen beim Tragen: Wie in einem Babytragetuch, lässt es sich ebenfalls in einer Mei Tai Tragehilfe relativ einfach  und diskret in der Öffentlichkeit stillen, da die Tücher auch sehr gut als Sichtschutz dienen. Meist ist das Baby bereits in perfekter Höhe der Brust positioniert. Falls nicht, werden die Träger etwas gelockert, damit das Baby eine tiefere Position einnimmt. so lässt sich damit auch diskret in der Öffentlichkeit stillen.

Mei Tai Tragehilfe für Neugeborene: Neugeborene Babys können bereits ab dem 1. Tag an in einer Mei Tai Tragehilfe getragen werden, jedoch solltest Du darauf achten dass das Baby mindestens ca. 3kg wiegt. Die Mei Tai Carrier Modelle sollten problemlos die Möglichkeit bieten Hüftträger und die Trageschalen kürzer/kleiner zustellen, um unser Baby sicher anzulegen.

Hier eine Auswahl von empfehlenswerten Mei Tai Tragen (ab Geburt): 

 

 

Auch ideal für schwere Kinder: Es gibt Eltern die ihre Kinder sogar noch mit 18kg in einer Mei Tai Tragehilfe tragen. Schwere Kinder werden idealerweise auf dem Rücken getragen, wodurch das Gewicht optimal auf beide Schultern verteilt wird. Diese Mei Tai Tragehilfen verfügen dafür über eine stärkere Polsterung an Schulter- und Hüftträgern.

Zwar erst ab 3 Monate, aber dafür sehr komfortabel bis ins 3. Lebensjahr zu tragen können wir Dir empfehlen:

 

Das war unsere kurze Zusammenfassung zum Thema Mei Tai Tragehilfe. Trotz bisheriger Nutzung eines traditionellen Babytragetuch, sind wir mittlerweise zusätzlich große Fans von Mei Tai´s geworden. Aufgrund seiner einfachen und schnellen Handhabung im Alltag, können wir diese Form von Tragehilfen nur jedem mit gutem Gewissen weiterempfehlen.

In diesem Sinne wünschen wir Dir, das Du für Dich und dein Baby die richtige Trage findest, mit dieser Ihr noch viele schöne gemeinsame Momente genießen könnt,

Euer Josef, Anna & Damian vom Babytragetuch-Test Team

 

Das könnte Dich interessieren: Zu unserem Babytragetuch Test geht es hier...

 

Pampers-Monatsbox-Pic

Bestseller

 

Pampers Baby Dry Windeln, Gr.4 (Maxi) 7-18 kg, Monatsbox, 174 Stück

  • Bis zu 12 Stunden Trockenheit
  • Die Trockenheitslage befindet sich in ständigem Kontakt mit der Babyhaut. Sie ist so konzipiert, Flüssigkeit wegzuleiten und danach so schnell wie möglich wieder zu trocknen
  • Die Extra Schlaflage nimmt Feuchtigkeit schnell auf und verteilt sie gleichmäßig im Kern
  • Weiche, elastische Seitenbündchen sorgen für einen komfortablen und bequemen Sitz
  • Pampers Baby-Dry sind bis zu 2x trockener als herkömmliche Windeln